2023-zeitungsartikel

 


Aktuelle Nachrichten über die Nachbarschaftshilfe lesen Sie regelmäßig in der

Hier unser Archiv der im Jahr 2023 veröffentlichten Artikel


Hinweis:
Die Anzeige der Artikel erfolgt in chronologisch umgekehrter Reihenfolge


Übersicht:

x

Von Reparatur-Café über Vortrag zur Pflege bis zur Führung im Kraftwerk

Halbjahresprogramm der Nachbarschaftshilfe Butzbach / Sommerfest findet am 14. Juli im Forsthaus statt

BUTZBACH (pd). Die Nachbarschaftshilfe Butzbach informiert über Termine im ersten Halbjahr 2023. Nachdem das erste ReparaturCafé mit reger und erfolgreicher Teilnahme in diesem Jahr bereits stattgefunden hat, steht der nächste Termin am Mittwoch, 8. Februar, und dann wieder jeden zweiten Mittwoch im Monat bereits auf dem Plan, in diesem Jahr mit neuer Öffnungszeit 15.00 bis 18.00 Uhr und zusätzlicher EDV-Beratung sowie Fahrrad-Reparaturen in den bewährten Räumen des Quartierszentrums Degerfeld, John-F.-Kennedy-Straße 63. Am Freitag, 17. Februar, findet um 16.00 Uhr im Museum Butzbach ein Vortrag “Fragen rund um das Thema Pflege” statt. Als Referent konnte Marlon Albert vom Pflegestützpunkt in Friedberg gewonnen werden, der auch für Fragen zur Verfügung steht. Für die Teilnehmer entstehen keine Kosten, jedoch wegen besserer Planung wird um telefonische Voranmeldung über das Büro der Nachbarschaftshilfe gebeten.
Am Donnerstag, 30. März, findet eine Besichtigung bei der Firma Haase in Ober-Mörlen, einem europaweiten Dienstleister für Gastronomie, Freizeitparks unter anderem mit Equipment, Rohstoffen und Verpackungen statt (Showroom mit Produktpräsentation). Treffpunkt der Teilnehmer ist der Firmenparkplatz, Dieselstraße 10, Ober-Mörlen. Eine verbindliche Anmeldung (beschränkte Teilnehmerzahl) ist bis 23. März im Büro der Nachbarschaftshilfe im Landgrafenschloss/ Zimmer 15 erforderlich.
Am Donnerstag, 27. April, findet um 14.00 Uhr eine Führung “Kraftwerk im Jugendstil” im Heizkraftwerk, Am Goldstein 5, in Bad Nauheim (oberhalb des Bahnhofs) bei eigener Anfahrt statt. Auch dazu ist eine verbindliche Anmeldung (beschränkte Teilnehmerzahl) bis zum 20. April notwendig. Es entstehen keine Kosten für die Führung. Am Donnerstag, 15. Juni, findet eine Halbtagesfahrt in den “Wildpark Tiergarten Weilburg” mit Führung und Tierfütterung und anschließendem gemeinsamen Kaffeetrinken statt. Die Busabfahrt ist um 13.00 Uhr am Bürgerhaus Butzbach, Rückkehr gegen 18.00 Uhr. Eine verbindliche Anmeldung zur Fahrt ist bis zum 26. Mai möglich bei Zahlung des Fahrpreises (Bus, Eintritt und Führung} im Büro der Nachbarschaftshilfe.
Neben den beiden Terminen des Reparatur-Café jeweils mittwochs am 14. Juni und 12. Juli bildet das diesjährige “Sommerfest” am Freitag, 14. Juli, um 15.00 Uhr im Forsthaus Butzbach wieder den Abschluss der Veranstaltungen der ersten Jahreshälfte. Dazu sind die Mitglieder und Freunde der Nachbarschaftshilfe herzlich eingeladen. Eine verbindliche Anmeldung bei Zahlung für Kaffee, Kuchen und Grillbuffet ist zwecks Planung erforderlich. Alle Veranstaltungen in der Ubersicht findet man auf der “Terminliste 1. Halbjahr 2023”, die zur Mitnahme im Büro im Landgrafenschloss/ Zimmer 15 ausliegt sowie auf der vereinseigenen Homepage: nachbarschaftshilfe-butzbach.de zum Herunterladen und Ausdrucken. Auch bei Anmeldung zum Newsletter (E-Mail an: newsletter@nachbarschaftshilfe-butzbach.de) sind alle aktuellen Informationen zu erhalten. Ab sofort hängen die Anmeldelisten im Büro der Nachbarschaftshilfe aus. Anmeldefristen und Teilnahmebeschränkungen sind zu beachten.
Die Öffnungszeiten des Büros im Landgrafenschloss, Zimmer 15: montags,mittwochs und freitags 9.00 bis 11.00 Uhr und donnerstags 14.30 bis 16.00 Uhr, Tel. 06033/995-155, E-Mail: nachbarschaftshilfe@stadt-butzbach.de.

(c) 23. Januar 2023 by Butzbacher Zeitung

x

Stimmbildung der Nachbarschaftshilfe

BUTZBACH. Auch die Stimmbildungs-Gruppe der Nachbarschaftshilfe Butzbach trifft sich nach der Weihnachtspause wieder wöchentlich mittwochs von 10.30 bis 12.00 Uhr im Bürgerhaus Butzbach.

Jeder ist herzlich willkommen, mit und ohne Gesangerfahrung. Das Wichtigste ist die Freude am Singen. Das Repertoire geht in alle Richtungen. Ganz wichtig allerdings ist die Pflege der Stimme, die unter professioneller Leitung mit Lockerungs- und Atemübungen geschult wird. Die Nachbarschaftshilfe freut sich auf weitere interessierte Sängerinnen und Sänger. Informationen zur Stimmbildungs-Gruppe unter Tel. 06033/4634.

(c) 20. Januar 2023 by Butzbacher Zeitung

x

Jeden zweiten Mittwoch bietet in Butzbach …

… das Reparatur-Café der Nachbarschaftshilfe seine Dienste im Quartierszentrum “Treffpunkt Degerfeld” in der John-F.-Kennedy-Straße an.

Auch gestern waren die Spezialisten wieder im Einsatz, um defektem Gerät neues Leben einzuhauchen. Das Beraterteam für Handys, Tablets und Laptops war ebenfalls zur Stelle.

(c) 12. Januar 2023 by Butzbacher Zeitung

x

Reparatur-Café der Nachbarschaftshilfe

BUTZBACH. Das Reparatur-Café der Nachbarschaftshilfe Butzbach öffnet am Mittwoch, 11. Januar zum ersten Mal im neuen Jahr seine Pforten im Quartierszentrum Degerfeld, Johri-F.-Kennedy-Straße 68 mit neuer Öffnungszeit von 15.00 bis 18.00 Uhr und dann wieder jeden 2. Mittwoch im Monat. Das Reparaturteam und das junge Beraterteam für Handys, Tablets und Laptops bitten um Voranmeldung mit Terminvergabe bis Mittwoch um 11.00 Uhr unter Tel. 06033/995-155 zu den Öffnungszeiten Montag und Mittwoch 9.00 bis 11.00 Uhr. Allen Besuchern, die in den letzten Jahren geholfen haben, Elektroschrott einzuschränken bzw. zu vermeiden, sei gedankt. Der Vorstand und das Reparaturteam der Nachbarschaftshilfe Butzbach wünschen allen Mitgliedern und Freunden ein gutes Neues Jahr 2023. Man freut sich wieder auf viele ehemalige und neue Besucher im Reparatur-Café.

(c) by Butzbacher Zeitung, 10. Januar 2023

x

Wie beliebt die Spielenachmittage …

Nachbarschaftshilfe sind, zeigte sich wieder beim gestrigen ersten Treffen in diesem Jahr im Butzbacher Bürgerhaus.

(c) by Butzbacher Zeitung, 10. Januar 2023