Filmcafé


Das Butzbacher Filmcafé, das im Dezember 2017 startete, ist ein Projekt des Butzbacher Kinos „Capitol“, das von der Nachbarschaftshilfe Butzbach finanziell unterstützt wird.

Das Filmcafé beginnt in der Regel an jedem dritten Dienstag im Monat um 14:30 Uhr (Beginn der Filmvorführung)
Einlass ab 14:00 Uhr.

Nach einer Filmvorführung werden Kaffee und Kuchen/frisches Gebäck gereicht.  Das Gesamtpaket (Filmvorführung, Kaffee und Kuchen) kostet pro Person 6 Euro.

Gemeinsame Aktivitäten anzubieten und die Möglichkeit zu schaffen, in entspannter Atmosphäre sich in kleinen Gesprächsrunden zu treffen, sind für die Nachbarschaftshilfe wesentliche Komponenten der Vereinsarbeit.


Nächster Termin: Dienstag, 17. Dezember 2019

Geplanter Film:
Ich war noch niemals in New York

Basierend auf dem gleichnamigen Musical von Stage Entertainment verfilmte Regisseur Philipp Stölzl den Stoff einer ungewöhnlichen Kreuzfahrt und lässt die Songs des beliebten deutschen Komponisten und Musikers Udo Jürgens († 2014) wieder aufleben.
In den Hauptrollen: Katharina Thalbach, Matthias Schweighöfer, Florian David Fritz, Heike Makatsch, Moritz Bleibtreu und Uwe Ochsenknecht


Bisher gezeigte Filme (in chronologisch umgekehrter Reihenfolge):

  • Enzo und die wundersame Welt der Menschen
  • Gloria – Das Leben wartet nicht
  • Stan & Ollie
  • Monsieur Claude 2
  • Ein Gauner & Gentleman
  • Green Book – Eine besondere Freundschaft
  • Der Junge muss an die frische Luft.
  • Astrid
  • Charles Dickens – Der Mann der Weihnachten erfand
  • Die göttliche Ordnung 
  • Grüner wird’s nicht, sagte der Gärtner und flog davon
  • Papst Franziskus – Ein Mann seines Wortes
  • 3 Tage in Quiberon
  • Loving Vincent
  • Victoria & Abdul
  • Paddington 2